Leben und Hilfe aus dem Notizblock

Wenn Tage kurz sind!(012/366)

Zeitmangel. Wenn Arbeitstage früh starten und lang werden, dann bleibt nicht so viel, um spannende Dinge im privaten Umfeld zu erleben. War der Job dabei aber weitestgehend angenehm, war es dennoch kein verlorener Tag. Mit dieser Erkenntnis lässt es sich gut aushalten.

Heute war ein solcher Tag, daher gibt es auch wenig zu berichten. Die Aufgaben im Büro bestanden fast durchweg aus produktiven Gesprächen und am Abend habe ich einige Umzugskartons abgeholt. Auf dem Rückweg konnte ich mir dann von außen noch zwei interessante Objekte anschauen, bevor der Abend vor dem Fernseher ausgeklungen ist.

Was soll ich also sagen, außer: War ein guter Start in die Woche. Morgen vielleicht wieder mehr.

Keep on rockin´
Ree

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Einfaches HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere diesen Kommentar-Feed über RSS

%d Bloggern gefällt das: