Mitten im Set! (047/366)

Schauspielerei. Die einen träumen davon, andere können sich nicht mal im Ansatz vorstellen auf einer Bühne oder vor der Kamera zu stehen. Es gibt einen Hauch Mystik in diesem Berufszweig, der den einen berühmt macht und den nächsten lächerlich.

Ich wollte das immer mal werden, nach Hauptrollen im Schultheater und Statistenrolle im Kultfilm Bang Boom Bang war der Weg förmlich geebnet. Irgendwie bin ich aber nicht dran geblieben, vielleicht später irgendwann mal…

Heute konnte ich allerdings etwas Setfeeling aufnehmen, und dies beim Einkaufen. Im Real wurde irgendwas gedreht, auf beiden Etagen, mit erstaunlich schönen Schauspielern und abgeranzten Kameraleuten. Erfüllte quasi jedes Klischee, sah aber dennoch cool und spannend aus. Ich muss mal rauskriegen was die da gefilmt haben.

Ansonsten war es ein normaler Tag ohne viel Aufregung, daher dazu auch keine Anekdote. Normal life is not worth sharing. Morgen geht’s mit Spanisch los, das wird sicher interessanter. Olé.

Keep on rockin‘
Ree

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s